Schritt 1: Erstkontakt

Lernen Sie uns und unser Konzept kennen,  nutzen Sie unser Kontaktformular oder  besuchen Sie unsere Infotage !

 

Schritt 2: Persönliche Gesprächsrunden und Schnuppertage

Während der folgenden Gesprächsrunden liegt der Schwerpunkt auf Themen wie dem Konzept, der Firmengeschichte, der Beratung als Kerngeschäft, der Marktsituation, den Marktprognosen, der Region, dem Geschäftsplan, der Finanzierung und der Franchise-Vereinbarung. Um Ihnen einen Einblick in das Tagesgeschäft einer Unternehmensberatung zu vermitteln, erhalten Sie auch die Möglichkeit, das operative Geschäft in der Zentrale in Heidelberg kennenzulernen.

 

Schritt 3: Bis zur Unterzeichnung des Franchise-Vertrags

Durch die Unterzeichung des Vorvertrags machen wir die Zusammenarbeit offiziell. Wir entwerfen gemeinsam Ihren Geschäftsplan und Sie organisieren die Finanzierung, Versicherungen und sonstige Angelegenheiten. Schließlich unterzeichnen wir den endgültigen Franchise-Vertrag und Sie erhalten unser Franchise-Handbuch.

 

Schritt 4: Die Einrichtung Ihrer Geschäftsstelle und Ihr Ausbildungsprogramm

Sobald der Vertrag unterzeichnet ist, bereiten Sie Ihre Geschäftsstelle vor. Sie organisieren/ koordinieren die Telefonanschlüsse, IT-Systeme und Interior-Arbeiten für Ihre Geschäftsräume. In der Zwischenzeit besuchen Sie unser Ausbildungsprogramm, das Sie umfassend auf eine erfolgreiche Arbeit als Franchise-Partner vorbereitet.

 

Schritt 5: Sie öffnen die Tür Ihrer Geschäftsstelle

Der Beginn eines neuen Lebens als Franchise-Partner, in dem Sie auch weiterhin auf die Unterstützung der bfk zählen können.

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com